Liturgiekreis

Ein paar Gedanken zur Feier der Liturgie.

„Die Liturgie ist der Höhepunkt, dem das Tun der Kirche zustrebt und zugleich die Quelle, aus der all ihre Kraft strömt.“  Denn die apostolische Arbeit ist darauf hingeordnet, dass alle, durch Glauben und Taufe Kinder Gottes geworden, sich versammeln, inmitten der Kirche Gott danken, loben und preisen (Eucharistie), das Wort hören und das Herrenmahl genießen.

Die Haltungen aus der Liturgie sollen wir zu unserer persönlichen Haltung machen. In diesem Sinne bemüht sich in der Pfarre Taxham ein großes Team darum, in jeder Hinsicht die Feiern des Kirchenjahres zu organisieren, zu gestalten, sie lebendig zu machen unter dem Motto: Die Freude an Gott ist unsere Kraft  - Halleluja!

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!