Informationen zumTaizé-Gebet in Taxham!

Was ist ein Taizé-Gebet?

Wir versammeln uns in der großen Kirche, im Zentrum steht ein Christuskreuz, rundherum viele Kerzen und Tücher. Beim Eingang erhalten Sie ein Glaslicht sowie ein Liederbuch. Wir singen  Taizé-Lieder, halten Stille, lesen Bibeltexte und sprechen Fürbitten. Erleben Sie diese besondere Gebetsform. 

Aktuell gibt es leider keine Taizé-Gebete.

Wenn Sie Interesse daran haben, weitere Informationen möchten oder auch gerne aktiv Ihre Talente (Gesang, Musik, Text, Gestaltung, etc.) einbringen möchten, dann melden Sie sich bitte bei Pastoralassistentin Renate Orth-Haberler unter der Tel.Nr. 0662/43 77 44-13 oder per Mail pastass.taxham@pfarre.kichen.net.